Abonniere unseren Newsletter und erhalte 10% Rabatt.

Die Unternehmerin hinter ANY DI

Anlässlich des 35. Geburtstags der Unternehmerin Anne Dickhardt und dem 6 Jährigen Bestehen von ANY DI hat die junge Unternehmerin schon viele wertvolle Erfahrungen sammeln können. In den Podcasts Sidepreneur und Tagebuch einer Unternehmerin berichtet Anne über ihre Träume, Ziele und Erfahrungen, die sie gern mit Frauen teilen möchte, die auch gerade am Anfang einer Gründungsidee stehen. Folgend geben wir dir einen exklusiven Einblick in die spannenden Interviews und möchten angehende Unternehmerinnen motivieren ihre Passion in Erfolg umzuwandeln.

Wenn dich die Idee nicht mehr loslässt 

Anne war schon immer ein Energiebündel, gleich ob im Sport, mit Freunden oder auch im Studium. Wenn sie sich ein Ziel vor Augen gesetzt hat, wurde dies auch umgesetzt. Nachdem der Traum von der Profi-Tennis-Karriere aufgrund einer Verletzung platzte, hatte sie immer diese spezielle Vision im Kopf: die perfekte Tasche, die innovative Funktionalitäten mitbringt und vor allem optisch ansprechend ist. Ihr Modestudium in München nutzte Anne als Möglichkeit sich mit ihrem Traum konkreter auseinanderzusetzen und um ihrem Ziel näher zu kommen. Ihre zuvor gesammelten Erfahrungen als Brand- & Produktmanager waren äußerst nützlich, um ihr eigenes Business auf die Beine zu stellen: ANY DI Munich. 

Angefangen als One-Woman-Show und inzwischen mehr als 20 Mitarbeiter 

2015 startete Anne durch - ganz allein. Ihr Herzblut war von Anfang an zu 100 Prozent da. In den ersten ein bis zwei Jahren hat sich Anne alles selbst angeeignet, was sie für die Etablierung einer neuen Brand wissen musste. Mit ihrem Auto ist sie durch ganz Deutschland gereist und hat ANY DI bekannt gemacht. Design, Vertrieb und Marketing – Aufgaben, die sie bald nicht mehr allein übernehmen konnte. Aus der One-Woman-Show wurde schnell ein dynamisches Start-Up mit rund 20 Mitarbeitern. Mittlerweile ist ANY DI in über 30 Ländern und über 5000 Händlern weltweit vertreten. 

Von Frau zu Frau: Anne’s Tipps.  


Tu, was du im Kopf hast! Man darf nicht so viel darüber nachdenken und auch nicht über Risiken nachdenken, denn man lebt schließlich nur einmal. Man muss einfach die Gedanken, die man hat, wirklich umsetzen und dranbleiben. Dann ändern sich auch Dinge im Leben.  

Lass dich nicht unterkriegen! Es wird immer Menschen geben, die denken, dass du es nicht schaffst. Wenn du aber ein Ziel vor Augen hast, dann zieh es durch. 


Bleib am Ball! Man braucht definitiv ein dickes Fell, um es zu schaffen. Nur der, der sich durchsetzt und dranbleibt – der gewinnt!  

Hier geht’s zur vollständigen Podcast-Folge von “Sidepreneur” 

Hier geht’s zur vollständigen Podcast-Folge von “Tagebuch einer Unternehmerin”

Match with

Suchen Sie auf unserer Seite

Warenkorb

x